01.05.2011

Die Grundplatte für den Schattenbahnhof ist fertig und die Piko BR38 ist auch repariert zurück.

Die Gleiswendelkonstruktion habe ich während unseres Urlaubs im Februar erhalten, die benötigten Sperrholzplatten liegen schon bereit. Nun muß nur noch die Konstruktion auf das Holz übertragen werden und dann geht es ans sägen.

Ein Lebensmitteldiscounter im Nachbarort feierte sein 1-jähriges bestehen und bot unter anderem 2 Piko-Startsets an, diese habe ich mir gleich gekauft, dadurch habe ich jetzt zwei Piko-Fahrregler und etliche neue Gleise bekommen. Zusätzlich habe ich dort noch ein Paket mit 5 Gebäudebausätzen erstanden.

Im April fand in Dortmund die Intermodellbau statt, dort habe ich bei Conrad einen Piko-Bausatz einer Polizeistation günstig erworben.

Im Urlaub habe ich auch einen LaserCut-Bausatz von Noch (Metzgerei) erworben, diesen werde ich im Laufe des Monats bauen.